Spiel, Satz und Sieg – Abschlussfest der Tenniskids

„Spiel – Satz und Sieg“ hieß es am vorletzten Schultag für die Teilnehmer des Frühjahrs-Tenniskurses des SSV Naturns/Tennis.

Auf der Anlage des Tenniscamp Naturns kämpften rund 40 der 70 teilnehmenden Kinder und Jugendlichen in 3 Kategorien (gelb= Großfeld | orange=3/4 Feld | rot=Kleinfeld) um die Medaillen.
Los gings bereits um 15 Uhr mit den Kategorien „gelb“ und „orange„. Für viele war es der erste „Wettkampf“ und dementsprechend groß war manchen auch die Anspannung anzusehen.
Ab 16 Uhr startete dann die mengenmäßig größte Gruppe (rot). Auf 5 Kleinfeldern spielten sie sich durch die Gruppenphase um dann gleichzeitig mit den anderen Kategorien um 18 Uhr die Sieger ermittelt zu haben.

Bei leckeren Würstchen mit Pommes und einem Getränk stärkten sich die Kinder ehe es zur heiß erwarteten Preisverteilung ging.

Mit einer Tombola mit Geschenken für alle endete der tolle Tennisnachmittag.

Ein großer Dank geht an die zahlreichen Helfer, ohne diese eine solche Veranstaltung nie zu bewältigen gewesen wäre.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Ausgabe 🙂

Die Sieger der einzelnen Kategorien sind:
Kat. „gelb“

  1. Andrei Balint
  2. Max Baumgärtner
  3. Claudio Mastromatteo

Kat. „orange“

  1. Jonas Telfser
  2. Damian Gasser
  3. Marie Kofler

Kat. „rot“

  1. Julia Przybysz
  2. Simon Pircher
  3. Felix Schweigl

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.